Voriger
Nächster

27. 09. 2019 | Unterabschnitssübung Weinburg

Am Freitag, den 27. 09. 2019 hielten wir mit 60 Mann der Freiwilligen Feuerwehren Hofstetten – Grünau, Wilhelmsburg – Stadt und Ober – Grafendorf, sowie 6 Mitgliedern des Roten Kreuzes Ober – Grafendorf unsere alljährliche Unterabschnittsübung ab. Die Übungsannahme war ein Keller- und Küchenbrand im Gemeindehaus. Die Aufgabe der Atemschutztrupps war es den Keller zu durchsuchen, vermisste Personen zu finden und den Brandherd zu löschen. Die Drehleitern der Feuerwehren Ober – Grafendorf und Wilhelmsburg – Stadt retteten die Hausbewohner, sowie den Gemeinderat, der gerade eine Sitzung abhielt. Außerdem wurde zeitgleich noch ein Außenangriff durchgeführt. Wir bedanken uns recht herzlich bei der Gemeinde für das zur Verfügung stellen des Übungsobjektes, sowie dem Gemeinderat und den Hausbewohnern, genauso wie bei den Feuerwehren des Unterabschnittes und dem Roten Kreuz.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email