Voriger
Nächster

20.05.2021 Fahrzeugbergung | B39 - Waasen

Einsatzart: Fahrzeugbergung
Einsatzort: B39 – Waasen
Alarmierung um: 20.05.2021 09:58
Bereitschaft hergestellt: 25.06.2019 11:30
Mannschaft: 10

Eingesetzte Fahrzeuge:  RLF-A, MTF
Einsatzkräfte: FF Weinburg, RTW, Polizei

Am 20. Mai um 09:58 Uhr wurden wir zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Kurz darauf rückten wir zur Unfallstelle auf der B39, Höhe Kreuzung Bauhof aus. Auf der Straße stand ein Lieferwagen der auf der rechten Seite komplett aufgerissen war und ein LKW. Beide Fahrer dieser Fahrzeuge waren unverletzt und aus den Fahrzeugen. Nach Aussagen der Unfalllenker übersah der Fahrer des Klein LKW den vor ihm fahrenden LKW, bremst aber ab, touchiert ihn von hinten, verriss das Fahrzeug und streifet ihm Überholvorgang den LKW. Dabei riss sich der Kleintransporter die rechte Seite auf.

Unsere Aufgabe war es, den Kleintransporter mittels Seilwinde von der Straße auf einen abgesicherten Platz zu ziehen. Nachdem wir die Straße gesäubert hatten, konnten wir um 11 Uhr wieder ins FF Haus einrücken.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email