Voriger
Nächster

14.05.2021 | Monatsübung

Zu dieser Monatsübung, die OLM Seeböck Michael ausgearbeitet hatte, rückten wir zum ersten Mal mit all unseren vier Fahrzeugen zum Sportplatz aus. Dort angekommen, wurden wir in zwei Gruppen geteilt.

Die Aufgabe war – jede Gruppe, musste vom Mühlbach mit der TS ansaugen, eine Zubringleitung aufbauen und dann mittels Strahlrohrs einen Eimer, und in weitere Folge ein Fass mit Wasser befüllen. War diese Aufgabe erledigt, musste je ein Atemschutztrupp eine Menschenrettung durchführen. Die Verlierergruppe musste der Siegertruppe die Schläuche rollen. Nach getaner Arbeit rückten wir um 20:30 Uhr ins FF Haus ein und stellten die Einsatzbereitschaft wieder her.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email