Voriger
Nächster

02.10.2021 | Führerscheinergänzungsprüfung

Unser neues Fahrzeug – HLF1 – darf mit einen Feuerwehr Führerschein B gelenkt werden, obwohl es 5,5 Tonnen hat. Dazu benötigt man aber eine Führerscheinergänzung. Diese Führerscheinergänzung ist unterteilt in eine theoretische und in eine praktische Ausbildung. Die theoretische Prüfung wurde Anfang Juli von 25 Kameraden mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen.
Danach erfolgt die praktische Ausbildung mit unseren Fahrmeistern Kothbauer Lukas und Posseth Stefan. Am 02. Oktober war es dann soweit. 6 Mann traten zur Abschlussprüfung an. Sie mussten, wie bei der Führerscheinprüfung Langsam fahren, einparken, zurückschieben und das Fahren im Freien Gelände können. Jeder Teilnehmer hatte eine Stunde Zeit sein Können dem Kommandanten und dem Fahrmeister zu zeigen.

Es sind alle 6 Mann durchgekommen – diese waren: Josef Figl, Raml Franz, Helm Ronald, Bollweim Matthias, Engelscharmüller Mario, und Kothbauer Markus

Wir gratulieren recht herzlich!